Über uns

Heinrich KroegerDer Maurer- und Brunnenmachermeister Heinrich Kröger begann sein Wirken am 1. Oktober 1885 am Bockhorner Weg in Blumenthal. Durch Unternehmungsgeist und Fleiß stiegen mit der Industrialisierung auch die Aufträge und die Anzahl der Mitarbeiter. Im Jahre 1901 wurde der Betrieb auf ein größeres Grundstück in der Lüssumerstrasse Nr.99 verlegt. Dort wurde auch mehrere Jahre lang die Herstellung von Leichtsteinen aus Gips und Strohhäcksel betrieben. Außerdem war Heinrich Kröger Inhaber mehrerer Patente für die Herstellung von Betonschornsteinschiebern. 

 

 

Georg Heinrich KroegerNach dem Tode des Gründers übernahm dessen Sohn, Baumeister Georg Heinrich Kröger, im Jahre 1934 den Betrieb. Unter seiner Leitung entstand eine große Anzahl von Ein- und Zweifamilienhäusern nach eigenen Entwürfen für private Bauherren, diese wurden in schlüsselfertiger Ausführung erstellt. Er verstarb bereits 1945 als 57-jähriger. Zu diesem Zeitpunkt hatte noch kein Nachfolger seine Berufsaubildung beendet. 

 

 

 

Margarete KroegerDiese Lücke in der Betriebsleitung füllte Margarete Kröger, eine Schwester des Verstorbenen aus. Sie hatte schon zur Zeit ihres Vaters die Büroarbeiten erledigt und wurde jetzt durch zwei langjährige fachlich versierte Poliere unterstützt. 

 

 

 

  
Georg Kroeger1951 trat, Dipl.-Ing. Georg Kröger Baumeister BDB, ein Enkel des Gründers, die Nachfolgeschaft seiner Tante an. Unter seiner Leitung wurde die Ausführung von Stahlbetonarbeiten weiter ausgebaut. Während dieser Zeit beteiligte sich die Firma an fast allen größeren Wohnungsbauvorhaben in Bremen-Nord. Außerdem wurde eine große Zahl von Einfamilienhäusern und Wohn- und Geschäftshäusern für private Bauherren errichtet. 1976 wurde das Unternehmen von der Lüssumerstrasse 99 zur Ermlandstrasse 75/77, seinem heutigen Sitz verlegt. 

 

 

Jan Gerd KroegerIm Jahre 1989 wurde die Leitung dem heutigen Inhaber, Maurermeister Jan-Gerd Kröger, übertragen. Somit befindet sich die Firma nunmehr in der vierten Generation der Familie und ist damit das älteste Bauunternehmen im Bereich der Handwerkskammer Bremen, welches noch im Besitz der Gründerfamilie ist. Der jetzige Inhaber baute den Betrieb durch die Übernahme von Tief- und Strassenbauarbeiten und Betonsanierung weiter aus. Im Jahre 2010 blickte das Unternehmen auf sein 125-jähriges Bestehen zurück.  

 

 

Jan Hendrik KroegerMit Abschluss seines Bachelor Studiums Fachbereich Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen, trat Maurer- und Betonbaumeister Jan-Hendrik Kröger 2015 in die Firma mit ein. Seit 01.06.2018 übernahm er die Leitung der Firma und führt diese nun in fünfter Generation der Familie.

 

 

 

 

 

Die Ausbildung eines guten Berufsnachwuchses ist stets das Anliegen der Firma gewesen. So sind seit ihrer Gründung im Jahre 1885 bis heute insgesamt etwa 660 Lehrlinge zu Gesellen ausgebildet worden.

Ihr direkter Kontakt:

Senden Sie uns eine E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon 0421 - 6060110
Telefax 0421 - 601148

Ermlandstrasse 75-77 
D-28777 Bremen-Blumenthal

 

zertifikat whgzertifikat pq

zertifikat gub   zertifikat iso

 zertifikat ams